Wir sind für Sie da: Tel. (04102) 5 03 53 | Öffnungszeiten

Osteopathie.

Indikationen

Ob Störungen im Bereich des Knochengerüsts sowie der dazugehörigen Muskeln, der Bänder und des Bindegewebes oder aber bei akuten oder chronischen Schmerzen im Körperinneren: die Osteopathie berührt als umfassende Diagnose- und Behandlungsform alle medizinischen Bereiche, das zentrale Nervensystem eingeschlossen.

Nicht nur die akuten Beschwerden gilt es mit Hilfe der Osteopathie zu behandeln, sondern der Ursache auf den Grund zu gehen. Symptome entwickeln sich dann, wenn der Organismus nicht mehr in der Lage ist, die Gesamtheit vieler einzelner Störungen zu beheben. Am schwächsten Glied der Kette kommt es dann zum Symptom, zur Krankheit oder zum akuten Schmerz.

Mögliche Indikationen können sein:
  • Störungen des Bewegungsapparates wie Rücken- und Gelenkschmerzen, z.B. Ischialgie, Bandscheibenvorfall, Schleudertraumen, Verstauchungen sowie alle Arten von Arthrose

  • Organstörungen, z.B. Verdauungs- und Blasenstörungen, Operationsfolgen wie Narben und Verwachsungen, Sodbrennen, chron. Asthma bronchiale und chron. Bronchitis

  • HNO-Probleme, z.B. Ohrgeräusche, chron. Nasennebenhöhlenentzündung und Schwindel

  • Störungen im Kopfbereich, z.B. Kopfschmerzen, Migräne, Kiefer- und Bissstörungen (auch begleitend bei bissregulierenden Maßnahmen)

  • Schwangerschaftsprobleme und gynäkologische Störungen

  • Störungen bei Neugeborenen, z.B. Saugstörungen, Erbrechen, Schiefhals, Schreikind, Schädelasymetrie, Immunschwäche, Überstreckung und Skoliose

  • Störungen bei Klein- und Schulkindern, z.B. Konzentrations- und Lernstörungen, chron. Mittelohrentzündung, Hyperkinese und Entwicklungsverzögerung

Naturheilzentrum Ahrensburg

Manhagener Allee 34 a
22926 Ahrensburg

Naturheilverfahren Tel. (04102) 82 10 96
Osteopathie            Tel. (04102) 5 03 53

Öffnungszeiten
Kontakt

info@naturheilzentrum-ahrensburg.de
Impressum