Wir sind für Sie da: Tel. (04102) 82 10 96 | Öffnungszeiten

Therapiekonzepte.

Colon-Hydro-Therapie


Der Tod, so sagte man früher, sitzt im Darm. Immerhin leben in unserem Darm ca. 100 Billionen (das sind 12 Nullen hinter der 1) Keime, die auf einer Darmoberfläche von ca. 300 Quadratmeter ebenso krankheitsauslösende Wirkung haben können wie die tägliche Aufnahme diverser Umweltgifte aus der Nahrung. Nicht ohne Grund konzentriert unser Organismus ca. 80 Prozent seines Immunsystems in der Darmwand.

Darüber hinaus ist der Darm neben der Haut und den Nieren das wichtigste Entgiftungsorgan unseres Körpers.

Ist die Entgiftungsfunktion gestört, kann die Colon-Hydro-Therapie (Dickdarm-Wasser-Thera pie) helfen. Dabei wird der Dickdarm auf seiner gesamten Länge von ca. 1,5 m (Klistiere erreichen nur 20-30 cm) mit seiner riesigen Oberfläche gründlichst gespült und von giftigen Substanzen befreit, die sich meist über Jahre hinweg angesammelt haben.

Diese äußerst wirksame Therapie wird oft mit einer Probiose-Therapie kombiniert, in der, neben gezielter Ernährung, wieder eine intakte Darmflora zur Normalisierung des Darmmilieus aufgebaut wird. Indikationen der Colon-Hydro-Therapie sind – neben Darmerkrankungen – die Immun schwäche, chronische Hauterkrankungen, chronische Intoxikationen und all die Befindlichkeitsstörungen, die mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Konzentrationsmangel einhergehen.

Naturheilzentrum Ahrensburg

Manhagener Allee 34 a
22926 Ahrensburg

Naturheilverfahren Tel. (04102) 82 10 96
Osteopathie            Tel. (04102) 5 03 53

Öffnungszeiten
Kontakt

info@naturheilzentrum-ahrensburg.de
Impressum